Kuscheldecke

Standard

Gerne hätte ich euch mein erstes Strickstück präsentiert, nur leider ist das auf einem Spaziergang verloren gegangen. 😦
Dafür gibt es heute eine tolle Schmusedecke, die ich fast einem Jahr für meinen damals noch Bauchzwerg gestrickt habe.

Treeoflivebabydecke_medium2

Das Strickmuster ist von Lionbrand  und ich habe es leicht verändert. Ich habe es nicht so breit gestrickt und auch den Stamm um etwa 2-4 Reihen gekürzt, so dass eine gute Länge heraus kam.
Leider bin ich nie wirklich dazu gekommen, das gute Stück zu spannen, so dass ich gar nicht genau sagen kann, welche Maße es nun hat.
Als Wolle habe ich meine Lieblingsmarke Lana Grossa verwendet. Es ist 100% Merino. Auf dem Knauel steht Bingo. Ich weiß immer noch nicht so richtig, wie man das dann nennt. Der Name? Die Sorte? Werde ich in nächster Zeit mal heraus finden.
Ich muss sagen, dass das Stricken wirklich gar nicht sooo schwierig war. Es ist mein erstes richtiges Muster und wer mit der Zopfnadel umgehen kann, kann sich durchaus daran wagen! Es hat Spaß gemacht und ich kann dieses Muster durchaus weiter empfehlen.
Bei der Blumenwiese war ich mir nicht so sicher und habe dann einfach mal nach Anleitung drauf los gestrickt und …. es hat tatsächlich funktioniert.
Wenn meine Kamera dann endlich da ist, werde ich auch noch ein paar Detailfotos nachrreichen. Jetzt muss erstmal das einzige Foto ausreichen, dass ich hier auf dem Rechner habe.

Und da der Bauchzwerg mittlerweile ein fast 8-Monate alter Junge ist, geht diese Decke auch zu made4boys. 🙂

Advertisements

»

  1. Liebe Carola,
    beim stöbern auf Deinem Blog bin ich auf diese Wunderbare Decke gestoßen, was für ein schönes Stück. Da steckt bestimmt viel lieb und Arbeit drinnen.
    Herzliche Grüße,
    Katharina

  2. Hallo Katharina,
    ja, Arbeit steckt da schon drin. Aber es hat total viel Spaß gemacht. Und die Decke ist seit dem der Sprotz auf der Welt ist fast täglich im Einsatz. Merinowolle ist halt auch im Sommer ein super Material. 🙂
    LG
    Carola

  3. Pingback: Fäustlinge für Kleinkinder | Selbstmachdinge

  4. Pingback: Warme Hände durch warme Gelenke | Selbstmachdinge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s