Die Sonne scheint mir auf den Bauch

Standard

DSCN3514    … das soll sie auch.

Aber meinem kleinen Sprotz stört es, wenn sie ihm ins Gesicht scheint und seine Nase kitzelt. Ich finde es zwar total süß, wenn er dann niesen muss, aber natürlich tut es mir gleichzeit leid, dass er so geblendet wird.

Bisher habe ich ein handelsübliches Sonnensegel verwendet, mit dem ich aber erstens nicht wirklich gut zurecht kam und zweitens nicht wirklich hübsch fand.

Jasmin von Jeder kann nähen hat so ein tolles Sonnensegel für ihre süße Maus gemacht und seit dem ich das in Aktion gesehen habe, wollte ich auch so eines haben. Problem an der Sache bisher: ich konnte nicht nähen. Ich kann es zwar immer noch nicht wirklich gut, aber das Anleitungsvideo schaute so aus, als könnte ich das auch.

Darum habe ich mich gleich daran gesetzt, nachdem ich die passenden Stoffe gefunden, bzw. geschenkt bekommen habe. Danke noch mal an die edle Spenderin!!!

DSCN3510 DSCN3513

 

Das einzige, was ich noch verändert habe, ist das ich an kurzen Trapezende die Nähte komplett geschlossen habe (da wo man 3 cm offen lassen sollte). Leider erst im Nachhinein. Sollte es also jemand nachnähen wollen: Da könnt ihr ganz zunähen! Ich habe es dann mit einem Matratzenstich per Hand geschlossen. Das geht auch mal, wenn man mit dem Sprotz unterwegs ist und gemütlich auf einer Wiese hockt. 😉

Ab damit zu made4boys und Kiddikram.

Ich freue mich schon darauf, das Segel ausführen zu können und hoffe, dass es hält, was es verspricht. Dann kommen natürlich auch Fotos von dem Segel in Aktion!

Advertisements

»

  1. Pingback: blumiger Freutag | Jeder kann nähen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s