Herbstkinder Sew Along – ich bin dabei

Standard

HerbstkindSewAlong

Ich werde bei meinem ersten Sew along mitmachen. Jasmin von Jeder kann nähen hat mich darauf aufmerksam gemacht und auch erstmal erklärt, wie so ein Sew along eigentlich abläuft. Wenn ihr auf das Bild klickt, bekommt ihr genauere Infos zu diesem Sew along.
Anfangen tut es mit diesem Post! Ich sage hiermit also ganz blogger-offiziell: Ich bin dabei.
In der nächsten Zeit werde ich dann über das Projekt Herbstjacke für den Sprotz in einzelnen Schritten posten. Am Anfang welcher Schnitt und welche Stoffe ich verwenden werde. Dann wie weit das Projekt schon gediegen ist. Und ganz zum Schluss dann irgendwann natürlich das fertige Produkt. Ich bin schon selber ganz gespannt.
Ideen sind auf jeden Fall vorhanden. Material müsste eigentlich auch alles da sein. Sogar für verschiedene Varianten. Mal sehen, für welche ich mich dann letztendlich entscheiden werde.

Leider kann ich diesen Post nicht am Sonntag verfassen, weil ich dann zu spät dran wäre. Schade, wäre ein schöner Teaser gewesen. Naja, beim nächsten Sew along vielleicht, wenn ich dann schneller darauf aufmerksam werde.

Jetzt muss ich erstmal schauen, ob es mir was taugt und ich dadurch nicht zu viel Stress bekomme. Wir werden sehen.

Advertisements

»

    • Ich muss gestehen, dass ich Sew alongs zwar ganz toll finde, mich aber noch gar nicht großartig damit auseinander gesetzt habe. Daher weiß ich gar nicht so genau, was gerade läuft. Also vielen Dank für den Link, da schau ich auf jeden Fall mal vorbei! Und dann guck ich, was ich machen kann. Wenn es Röcke für mich sind, wäre das eine wunderbare Sache, da ich eh noch einen nähen will und seit ca 9 Jahren einen Stoff dafür daheim habe, der schon 6 mal mit mir umgezogen ist. :p Passenderweise für einen Herbstrock.
      LG Carola

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s