später Freutag und Herbstkind Sew along Ideen

Standard

Ich habe mich ja gestern spontan entschieden beim Herbstkind Sew Along dabei zu sein. Ich bin auch jetzt schon hinterher, aber die Idee stand bei mir eh schon länger.
Ich habe nämlich vor Zeiten einen tollen Fetzen Cord-Stoff gefunden, aus dem ich dem Sprotz eine Cord-Jacke in Gr. 80 nähen will. Für den Herbst und das darauf folgende Frühjahr.
Meine Jacke wird eine JaWePu von Schnabelina werden und ich hoffe, dass ich es gut hinbekomme. Ob mir Reißverschluss oder Druckknöpfen weiß ich noch nicht. Auf keinen Fall werden es normal Knöpfe, denn die Löcher müsste ich händisch nähen und darauf habe ich keine Lust.

jawepuidee
Wie ich die Jacke fütter, weiß ich noch nicht. Eigentlich wollte ich meinen Lieblingsbaumwollstoff ™ vom Möbelschweden nehmen, aber ich habe letzte Woche so einen genialen Retrostoff gefunden, den evtl. auch verarbeiten möchte in diesem Projekt. Das ist auch schon mein erster Grund zur Freude!

retrpstpff

Mir passiert es nämlich durchaus selten, dass ich Stoff sehe und ihn einfach so kaufe, ohne drüber nachzudenken. Ich bin da (noch) sehr vorsichtig. Aber dieser Stoff rief irgendwie ganz laut meinen Namen. Eigentlich wollte ich nur den Pyjama-BW-Stoff für 2 Euro den Meter kaufen. Daraus sollen Schlafwäsche sowohl für mich als auch für den Sprotz werden. Ich bin noch auf der Suche nach Schnitten, also wenn jemand etwas empfehlen kann, immer hier damit. Für mich, in Größe 46 oder so.

Zweiter Grund zur Freude: Ich habe eine Tagesmutter für den Sprotz gefunden und bin jetzt auch zuversichtlich. Ich werde nämlich bald eine Ausbildung beginnen, die sich spontan ergeben hat. Darum habe ich in den letzten Wochen viel organisiert und nun muss ich nur noch 2 Formalien klären und dann kann es losgehen. Juchu!

Dritter Grund zur Freude: Meine Schwiegereltern kommen morgen zu Besuch. Ich find das super. Ich finde meine angeheiratete Verwandtschaft einfach großartig. Mit ihnen ist immer alles so entspannt. Und ich find es toll, dass der Sprotz seine Großeltern mal sieht. Leider wohnen beide sehr, sehr weit weg. 😦

Vierter Grund zur Freude: Meine Mama wird einen Gastbeitrag machen! Sie hat ihren Drachen fertig und häkelt gerade schon den zweiten, dieses fleißige Bienchen. 😉 Ich find’s super!

Fünfter Grund zur Freude: Wir waren am Mittwoch das erste Mal wieder alleine weg. Wir haben jetzt eine super nette Babysitterin und so waren der Sprotzvater und ich bei unserem Lieblingsitaliener die Straße runter. Der macht einfach die besten Pizzen und die beste Pasta und wie wir am Mittwoch festgestellt haben auch den besten Salat. 🙂 Es war richtig nett. Und jetzt trauen wir uns auch zum Mitarbeitergrillen am Mittwoch zu gehen.

Und da es jetzt schon spät ist, höre ich nun auf und widme mich noch etwas einem Geschenk, dass bald fertig sein sollte!

Auf geht’s zum Freutag und H54F!

Advertisements

»

  1. Oh Mann, das ist ja alles einfach der Hammer. Bei jedem Punkt dachte ich „oh, der ist toll. Das musst du schreiben.“ Das mit der Schwiegerfamilie ist bei mir genau so!! Ich liebe sie einfach und leider sind sich auch weiter weg. Aber es einfach ein großes Glück so eng miteinander zu sein. Dann ganz viel Spaß bei deiner Ausbildung. Das klingt ja spannend. Wie klasse, dass sich auch dort alles gefügt hat. Und etwas Zweisamkeit ist doch etwas ganz wundervolles.

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    • Liebe Viktoria,

      vielen lieben Dank! Ja, es war eine schöne Woche und dieses Mal gab es viel Grund zur Freude. Hoffentlich ist das nächste Woche auch wieder so!
      LG
      Carola

  2. Na dann hoffe ich du hast ein entspanntes Wochenende. Den Retrostoff darfst du nicht als Futter verschwenden! Der ist so toll und muss gut in Szene gesetzt werden. Wir wäre es z.B. mit einer großen Tasche in der Deine Unterlagen für die Ausbildung passen?

    • Ich habe auch schon an einen Rock für mich gedacht. 🙂 Das mit der Tasche wäre eine Idee, weiß aber noch nicht, ob ich mich dran traue … So wie ich mich kenne, will ich nämlich nicht einfach nur einen Beutel nähen. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s