Thank god, it’s Friday!

Standard

Diese Woche trifft das sowas von zu! Wie der geneigte Leser gemerkt hat, habe ich diese Woche nur meinen Kücheneintrag gemacht. Im Moment ist einfach so viel im Reallife los, da muss der Blog und auch die Produktivität leider etwas leiden. Mal sehen, wie das so in Zukunft wird.

Aber da Freitag ja auch Freutag ist, habe ich mir fest vorgenommen, dass ich heute auch wieder meine Freude mit der Welt teile. 😉 Immerhin ist das hier mein 50. Post. Ein Mini-Jubiläum sozusagen. 🙂

Das Projekt Hausbau geht in die nächste Runde. Wir haben jetzt einen Werkplanbesprechungstermin. (Was für ein herrliches Wort für Galgenmännchen …) Nun müssen wir überlegen, ob wir ein Dachfenster wollen, wie das Treppenhaus gestaltet werden soll (offen, oder geschlossen) und natürlich die Küche (die wir offen haben wollen). Ich bin sehr gespannt, ob wir das hinkriegen und freue mich aber schon drauf.

Der Sprotz macht weiterhin Fortschritte und das ist immer ein Grund zur Freude. Das schönste im Moment: er schläft durch! Hoffentlich bleibt das so. Die Nächte sind dadurch viel erholsamer!

Das Geschenk hat sein Geburtstagskind erreicht und ich werde hoffentlich nächste Woche darüber bloggen. Die Fotos sind schon gemacht und das Geburtstagskind war durchaus begeistert, mag ich behaupten. Das tut doch der Seele gut. 🙂

Am Mittwoch waren wir Grillen und haben wieder mal den Sprotz daheim gelassen. Es war sehr, sehr nett und hat vor allem gut geschmeckt. Vor allem die Paella, die auch noch von einer Spanierin zubereitet wurde war ein richtiges Highlight. Leider bin ich kein Meeresfrüchtefreund. Aber auch mir hat der Teil ohńe Garnelen und Muscheln sehr gut geschmeckt!

Und zu guter Letzt freue ich mich diese Woche wahnsinnig darüber, dass endlich Wochenende ist. Die Woche hat mich trotz all dieser schönen Dinge total geschafft! Heute will ich nur noch auf dem Sofa gammeln und dann morgen und übermorgen das Familienleben genießen! Und vielleicht die letzten Blicke auf ein belebtes Storchennest im Hof erhaschen.

störche

Euch allen ein schönes Wochenende!

Und nun noch kurz zum H54F!

Advertisements

»

  1. Liebe Carola,
    o ja ich habe Dich auch schon etwas vermisst. Schön mal wieder von Dir zu hören. Es hört sich bei Dir wirklich nach sehr viel Arbeit an. Wahrscheinlich machst du hundert Kreuze wenn ihr mit dem Hausbau durch seid.
    Toller Blich den ihr da auf Storchennest habt.
    Ich wünsche Dir ein entspanntes und erholsames Wochenende,
    lieben Gruß von Katharina

    • Liebe Katharina,
      ja manchmal gibt es einfach viel zu viel zu tun.
      Aber ich werde jetzt wohl immer mal ein paar Blogeinträge vorschreiben. Dann ist es etwas leichter. Nur in der letzten Woche ging da irgendwie gar nichts mehr …
      Den Blick auf das Storchennest werden wir im Eigenheim leider aufgeben müssen. 😦
      LG
      Carola

    • Liebe Viktoria,
      vielen Dank. Naja, im Moment haben wir noch nicht mal die Baugenehmigung. :p Aber das wird schon. Ich freu mich auf jeden Fall auf’s Eigenheim.
      LG Carola

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s