Brumm, brumm, tuut, tuut

Standard

So oder so ähnlich klingt es, wenn der Sprotz und ich mit seinem neuen Spielzeug spielen. Die Geräusche mache zwar nur ich, aber der kleine guckt dann immer ganz fasziniert, was die Mama denn da so für Geräusche von sich gibt.
Und da ich ja eine Häkeltante bin, habe ich das Auto natürlich gehäkelt.

autoseit

Noch interessiert sich der Sprotz nicht wirklich dafür. Aber als Deko sieht es ganz gut im Hause Selbstmachdinge aus. :p Wahrscheinlich will der Sprotz lieber ein richtiges Spielauto haben, aber das haben wir noch nicht.

Jaja, ich weiß, eigentlicht wollte ich das Auto schon am Dienstag posten. Hatte ich ja am Sonntag gesagt. Aber Donnerstag ist doch auch kein schlechter Tag dafür.

Das Muster habe ich mal wieder bei ravelry.com gefunden. Das ist so eine Fundgrube. Und ich habe noch so viele andere tolle Fahrzeuge dort gesehen, die ich noch machen möchte.

Die „Wolle“ ist die billige Bravo von Schachenmayr, dafür ist das gute Stück mit echter Schafwolle gefüllt.Die ist ja auch einfach schöner und vor allem günstiger als die Polyfüllung. Außerdem brauche ich den Rest der Polyfülllung noch für evtl. Strickfilz-3D-Dinge. Bei der Schafwolle habe ich Angst, dass sie mitverfilzt.

So, jetzt aber zurück zum Auto. Nächstes Mal werde ich wahrscheinlich die Fenster noch etwas variieren. Die gefallen mir noch nicht komplett. Ich habe sie anderes gehäkelt als in der Anleitung, da sie in der Anleitung auch anders stehen als auf dem Foto von der Anleitung abgebildet. So, wer diesen Satz jetzt beim ersten Mal Lesen verstanden hat, bekommt eine aufblasbare Waschmaschine. :p

autovorn

Außerdem habe ich dem Auto noch zwei Scheinwerfer in gelb vorne verpasst und bin am überlegen, ob es auch noch Rücklichter bekommen soll. Aber im Moment lasse ich es erstmal so und bRUMSe heute noch bei der Häkelliebe, Made4boys, Kiddikram  vorbei. RUMS deshalb, weil ich ja mehr damit spiele als der Kleine. 😉

Advertisements

»

    • Liebe Monika,
      vielen Dank! Ich liebäugel im Moment schon wieder mit einem Kuschelbagger. :p Mal sehen, wann ich dazu komme.
      LG
      Carola

  1. Pingback: Gehäkelte Nähhelferlein | Selbstmachdinge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s